• SPD-Germering
  • Veranstaltung: Europa gestalten - wie soll die EU in Zukunft aussehen? mit Maria Noichl (MdEP) und Christian Winklmeier

Termine

Veranstaltung: Europa gestalten - wie soll die EU in Zukunft aussehen? mit Maria Noichl (MdEP) und Christian Winklmeier

Europa und die europäische Union befinden sich in einer Umbruchphase. Strukturen werden aufgebrochen (Brexit), die wirtschaftlichen Unterschiede sind nach wie vor groß (Osteuropa, Griechenland) und die Zusammenarbeit mit den internationalen Groß- und Regionalmächten (USA, Russland, Türkei) wird durch deren Entwicklungen hin zu autokratischen Staaten erschwert.
Seit vielen Jahren wir darüber diskutiert, wie sich die Europäische Union weiterentwickeln muss, um nach innen weiterhin ein Hort der europäischen Werte und nach außen ein verlässlicher und geschlossen auftretender Verhandlungspartner zu sein.
Die Europäische Kommission macht aktuell fünf Vorschläge zur Weiterentwicklung der EU („Weißbuch“). Die Staats- und Regierungschefs der 27 verbliebenen EU-Staaten wollen sich bis Ende des Jahres auf einen Weg geeinigt haben.
Darüber, wie die Europäische Union sich in den kommenden Jahren weiterentwickeln muss und welche Themen aktuell im Vordergrund stehen, spricht der Bundestagskandidat der SPD im Wahlkreis Starnberg-Landsberg, Christian Winklmeier, mit der SPD-Abgeordneten im EU-Parlament, Maria Noichl. Der Titel der Veranstaltung lautet: „Europa gestalten – wie soll die EU in Zukunft aussehen?“

Ort: Hotel Bayerischer Hof, Starnberg

Zurück

26.09.2018 (Mittwoch)

"Kommen Sie mit uns ins Gespräch!" - Infostand der Germeringer SPD

06:00 - 08:00

29.09.2018 (Samstag)

"Kommen Sie mit uns ins Gespräch!" - Infostand der Germeringer SPD am Germeringer Markt mit LT-Kandidat Peter Falk

08:30 - 12:00

04.10.2018 (Donnerstag)

"Kommen Sie mit uns ins Gespräch!" - Infostand der Germeringer SPD mit Zweitstimmenkandidat C. Winklmeier (Liste 218)

06:00 - 08:00

06.10.2018 (Samstag)

"Kommen Sie mit uns ins Gespräch!" - Infostand der Germeringer SPD vor dem GEP mit LT-Kandidat Peter Falk

08:30 - 12:00

07.10.2018 (Sonntag)

100 Jahre Freistaat Bayern mit Fee Brembeck und Ludwig Hoegner

19:30

Die Eichenauer Poetryslamerin Fee Brembeck und der Urenkel des SPD-Ministerpräsidenten Ludwig Hoegner erinnern an das 100-jährige Jubiläum des Freistaats Bayern.

08.10.2018 (Montag)

Bürgersprechstunde der SPD-Germering mit Landtagskandidat Peter Falk

18:15 - 19:15

Bürgersprechstunde der SPD Germering mit Mitgliedern der Stadtratsfraktion, des Ortsvereinsvorstands und der Jusos.

Wir laden alle interessierten Germeringer Bürgerinnen und Bürger ein, mit uns ins Gespräch zu kommen. Wir informieren über unsere politische Arbeit und besprechen mit Ihnen gerne Ihre Anliegen.

Zu Gast ist unser Landtagskandidat in Fürstenfeldbruck Ost Peter Falk.

10.10.2018 (Mittwoch)

"Kommen Sie mit uns ins Gespräch!" - Infostand der Germeringer SPD mit Zweitstimmenkandidat C. Winklmeier (Liste 218)

06:00 - 08:00

13.10.2018 (Samstag)

"Kommen Sie mit uns ins Gespräch!" - Infostand der Germeringer SPD am Germeringer Markt

08:30 - 12:00

Abschluss des Landtagswahlkampfs mit Sigmar Gabriel

19:00 - 20:30

Zum Abschluss des Wahlkampfes kommt Sigmar Gabriel nach Germering.

Einlass ab 18:30 Uhr. Weitere Informationen folgen in Kürze.

24.10.2018 (Mittwoch)

Jahreshauptversammlung des OV Germering mit Neuwahlen des Vorstands

19:00

Liebe Mitglieder der Germeringer SPD,

bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung stehen turnusgemäß Neuwahlen des Vorstands auf 2 Jahre an. Interessierte Mitglieder, die sich in den nächsten zwei Jahren im Vorstand der Germeringer SPD engagieren möchten, werden zur Kandidatur aufgerufen.

Um eine vorherige Kontaktaufnahme mit unserem Vorsitzenden Christian Gruber wird gebeten.

 

Veranstaltung: Europa gestalten - wie soll die EU in Zukunft aussehen? mit Maria Noichl (MdEP) und Christian Winklmeier

Europa und die europäische Union befinden sich in einer Umbruchphase. Strukturen werden aufgebrochen (Brexit), die wirtschaftlichen Unterschiede sind nach wie vor groß (Osteuropa, Griechenland) und die Zusammenarbeit mit den internationalen Groß- und Regionalmächten (USA, Russland, Türkei) wird durch deren Entwicklungen hin zu autokratischen Staaten erschwert.
Seit vielen Jahren wir darüber diskutiert, wie sich die Europäische Union weiterentwickeln muss, um nach innen weiterhin ein Hort der europäischen Werte und nach außen ein verlässlicher und geschlossen auftretender Verhandlungspartner zu sein.
Die Europäische Kommission macht aktuell fünf Vorschläge zur Weiterentwicklung der EU („Weißbuch“). Die Staats- und Regierungschefs der 27 verbliebenen EU-Staaten wollen sich bis Ende des Jahres auf einen Weg geeinigt haben.
Darüber, wie die Europäische Union sich in den kommenden Jahren weiterentwickeln muss und welche Themen aktuell im Vordergrund stehen, spricht der Bundestagskandidat der SPD im Wahlkreis Starnberg-Landsberg, Christian Winklmeier, mit der SPD-Abgeordneten im EU-Parlament, Maria Noichl. Der Titel der Veranstaltung lautet: „Europa gestalten – wie soll die EU in Zukunft aussehen?“

Ort: Hotel Bayerischer Hof, Starnberg

Zurück